53117 Bonn Die vollständige Adresse der Immobilie erhalten Sie vom Anbieter.

Haus in 53117 Bonn zum Kauf

Objekt-ID: 105300 ( 21879 )

Großzügiger Bungalow mit herrschaftlichem Grundstück in ruhiger Lage des Bonner Nordens

Anbieter

Limbach Immobilien

R. Dieter Limbach Immobilien KG
Bertha-von-Suttner-Platz 2-4
53111 Bonn

T:  (0228) 981 60-0
Online Business Card

 

Eckdaten

PLZ Ort

53117 Bonn

Verfügbar ab

Nach Vereinbarung

Wohnfläche

ca. 177,75 m²

Grundstücksfläche

1.773 m²

Zimmer

4

Badezimmer

1

Etagenanzahl

1

Preis

Kaufpreis

495.000 €

Käuferprovision

3,57%


Energie

Energiepass

Energiebedarfsausweis

Gültig bis

02.07.2028

Endenergiebedarf

245,42 kWh/(a⋅m²)

Heizungsart

Zentralheizung

Energieträger

Öl

Effizienzklasse

ENERGIE

A++
A++
A+
A+
A
A
B
B
C
C
D
D
E
F
F
G
G

Lage

Der Bungalow befindet sich in ruhiger Lage zwischen den Bonner Stadtteilen Buschdorf und Auerberg und erschließt sich in nord-östlicher Richtung durch die Kölnstraße. Die Straße mündet in einem Wendehammer und wird somit ausschließlich durch die wenigen Anlieger befahren. In fußläufiger Entfernung befindet sich die Bushaltestelle der Buslinie 604, die Sie bequem über das Bonner Zentrum und den Hauptbahnhof bis nach Ückesdorf befördert, sowie auch den Bornheimer Ortsteil Hersel erschließt. Die Auto-bahnauffahrt der A555 ist in wenigen Fahrminuten erreicht. Die Haltestelle der S-Bahn "Buschdorf" erreichen Sie ebenso in wenigen Fahrminuten. Die Geschäfte des täglichen Bedarfs (u.a. Penny und Lidl) sowie Ärzte, Apotheken, Bäcker und Restaurants sind ebenso wie Grundschulen, Kindergärten und weiterführende Schulen in näherer Umgebung.

Ausstattung

Der Bungalow präsentiert sich sehr gepflegt auf herrschaftlichem Grundstück. Der Hauseingang befindet sich zur Gartenseite. Die Eingangsdiele ist in hochwertigen Natursteinfliesen ausgeführt. In der Küche liegt ein heller Fliesenboden. In den übrigen Räumen liegt ein gepflegter und hochwertiger Echtholzparkettboden. Im Wintergarten wurden die Bodenfliesen in Terrakotta-Optik ausgeführt. Beheizt wird der Wintergarten über eine Fußbodenheizung sowie über Heizkollektoren, sodass dieser Raum auch im Winter problemlos genutzt werden kann. Das Wohnzimmer bietet als besonderes Highlight einen funktionstüchtigen Kamin. Das Bad präsentiert sich überwiegend im Charme der 1970er Jahre, ist in seiner Ausführung jedoch absolut einmalig. Für Ihre zusätzliche Sicherheit ist eine Alarmanlage vorhanden. Das über eine Treppe zugängliche Dachgeschoss bietet umfassend Staufläche oder Ausbaureserve sowie die Möglichkeit, aufzustocken. Das Dach präsentiert sich gepflegt, stammt aber in weiten Teilen aus dem Baujahr und ist nicht nachträglich gedämmt worden. Das Kellergeschoss zeigt sich trocken und wurde überwiegend gefliest. Es beinhaltet neben den Hauswirtschaftsräumen eine Sauna und eine dazu errichtete Dusche und ein WC sowie einen Partyraum mit einer Bar. Die Fenster präsentieren sich in sehr gutem Zustand und stammen aus unterschiedlichen Baujahren (1996, 1992 im Wintergarten, 1979 Anbau), sind isolierverglast und in Holzrahmen gefasst. Beheizt wird die Liegenschaft über eine Ölzentralheizung der Firma Viessmann aus dem Jahre 2002 mit Warmwasseraufbereitung. Der Öltank fasst etwa 5.000 Liter und wurde zuletzt 2007 überprüft. Ein Gasanschluss liegt jedoch bereits im Haus. Trotz des gepflegten Gesamtzustandes der Liegenschaft entspricht der Bungalow in manchen Teilen nicht mehr dem heutigen Stand der Technik. Es sind Investitionen in den Bereichen der Elektrik, Dämmung/Isolierung und der üblichen Ästhetik erforderlich.

Objekt

Die Liegenschaft wurde ursprünglich 1963 vollunterkellert in massiver Bauweise errichtet. Im Jahre 1978 erfolgte der Anbau um das Esszimmer. Der Wintertgarten wurde 1992 errichtet. Auf dem Grundstück befindet sich ein Brunnen, sodass das Grundstück problemlos bewässert werden kann.

Sonstiges

Energieausweistyp: Bedarfsausweis
Energiekennwert: 245,42 kWh/(m²*a)
Energieeffizienzklasse: G
Baujahr: 1963
Befeuerung/Energieträger: Öl
Heizungsart: Zentralheizung

Bebauungsplan Nr. 7525-2 von Oktober 1971.
Der Bebauungsplan weist ein allgemeines Wohngebiet (WA) mit einer Grundflächenzahl von 0,2 und einer Geschossflächenzahl von 0,4 in offener Bauweise aus. Das Grundstück ist etwa 28 Meter breit und ca. 63 Meter tief und darf innerhalb des Baufensters (Ca. 20 Meter x 12,5 Meter) zweigeschossig mit einem Satteldach bebaut werden.

 

53117 Bonn Die vollständige Adresse der Immobilie erhalten Sie vom Anbieter.

 

 

Kontakt aufnehmen
Ihre Anfrage zu Objekt-ID 105300

Pflichtfeld*


 

 

Anbieter

Limbach Immobilien

R. Dieter Limbach Immobilien KG
Bertha-von-Suttner-Platz 2-4
53111 Bonn

T:  (0228) 981 60-0
  Online Business Card