53117 Bonn Die vollständige Adresse der Immobilie erhalten Sie vom Anbieter.

Haus in 53117 Bonn zum Kauf

Objekt-ID: 105913 ( 21954 )

Modernisiertes, freist. Einfamilienhaus mit Garage, Keller und Ausbaureserve in familienfreundlicher Wohnlage!

Anbieter

Limbach Immobilien

R. Dieter Limbach Immobilien KG
Bertha-von-Suttner-Platz 2-4
53111 Bonn

T:  (0228) 981 60-0
Online Business Card

 

Eckdaten

PLZ Ort

53117 Bonn

Verfügbar ab

Ab Januar 2019

Wohnfläche

ca. 175 m²

Grundstücksfläche

1.319 m²

Zimmer

4

Badezimmer

1

Etagenanzahl

2

Einbauküche

vorhanden

Balkon oder Terrasse

vorhanden

Preis

Kaufpreis

545.000 €

Käuferprovision

3,57%


Energie

Energiepass

Energiebedarfsausweis

Gültig bis

31.08.2028

Baujahr

2006

Endenergiebedarf

241,12 kWh/(a⋅m²)

Heizungsart

Zentralheizung

Energieträger

Öl

Effizienzklasse

ENERGIE

A++
A++
A+
A+
A
A
B
B
C
C
D
D
E
F
F
G
G

Lage

Graurheindorf ist ein nördlicher Bonner Stadtteil, der durch die direkte Lage am Rhein geprägt ist. Der Stadtteil hat mit seinen ca. 3.500 Einwohnern seinen ländlichen Charme mit städtischer Nähe und eigener Infrastruktur erhalten. Die Attraktivität des Wohnortes wird auch durch die optimale Verkehrsanbindung charakterisiert. Öffentliche Verkehrsmittel wie das Stadt- und Straßenbahnnetz sowie ein sehr dichtes Stadtbusnetz ermöglichen ein rasches Vorankommen in alle Richtungen. Die überregionalen Verkehrstangenten wie A59, A555, A565 sind kurzfristig erreichbar. Der Köln/Bonner Flughafen ist nur 15 Kilometer entfernt. Der hohe Freizeitwert dieser Wohnlage ergibt sich vor allem aus der unmittelbaren Nähe zur Rheinpromenade und dem ländlich geprägten, grünen Umfeld. Restaurants und Geschäfte für den täglichen Bedarf sind fußläufig erreichbar.

Ausstattung

Das freistehende Einfamilienhaus präsentiert sich insgesamt in einem sehr guten Erhaltungszustand. Die Liegenschaft wurde ständig und laufend von innen- wie von außen gepflegt und instandgehalten. Das zeigt sich insbesondere durch die geschmackvolle Sanierung aus dem Jahre 2006. Hier wurden das Badezimmer und das Gäste-WC hochwertig saniert. Dafür wurden bewusst Fliesen in heller Optik gewählt, die gekonnt mit anthrazitfarbenen Fliesen kombiniert wurden. Im Obergeschoss wurde die Ausführung aus dem Gäste-WC noch einmal übertroffen - eine geschmackvolle Bordüre und ebenerdige Dusche runden das Angebot ab. In allen Räumen, außer in der Küche und in den Nasszellen, wurde ein hochwertiger Parkettboden verlegt. Die Ausführungen des Designs sind teilweise unterschiedlich, dennoch aber geschmackvoll kombiniert. Die Zierleisten an den Decken in allen Räumen sind ein besonderes Highlight dieser Immobilie. Die hochwertige Ausführung findet sich auch an der Holztreppe wieder. Sie ist im Original erhalten und in einem hervorragenden Zustand. Sie ist ein stiller Zeuge aus dem Jahre 1959. Im Rahmen der Sanierung wurde eine Terrasse erbaut. Sie wurde mit Glas überdacht und spendet so gleichwohl Trockenheit und ausreichend Helligkeit. Die Dacheindeckung präsentiert sich sehr gepflegt, wurde aber noch nicht ausreichend isoliert. Die Dachumrandung wurde bereits im Jahre 2006 erneuert. Die Fenster stammen überwiegend aus dem Jahre 1980. Sie sind in Holzrahmen gefasst und doppelverglast. Die Rollläden sind elektrifiziert. Sie präsentieren sich in einem sehr guten Zustand. Die Elektrik wurde ebenso im Jahre der Sanierung entsprechend instandgesetzt. Zu Ihrer Sicherheit befindet sich bereits im Haus eine funktionstüchtige Alarmanlage. Die Haustüre wurde ebenso im Jahre 2006 ersetzt. Als besonderes ästhetisches Element wurde das Haus von außen mit einem Bruchsteinsockel versehen.

Objekt

Neben dem großzügigen Garten befinden sich noch ein ehemaliger Hühnerstall und ein Geräteschuppen nebst einer Garage auf dem Grundstück. Ein großer Wallnußbaum spendet Ihnen auch an heißen Sommertagen genügend Schatten. Das Erdgeschoss teilt sich wie folgt auf: Diele, Wohnzimmer, Garderobenzimmer mit Abstellraum, Gäste-WC, Küche mit Zugang zu der Süd-West-Terrasse. Das Obergeschoss bietet neben einem Flur drei Schlafzimmer, wovon zwei sich den Zugang zum Süd-West-Balkon teilen, sowie ein großzügiges Duschbad mit Abstellraum. Das Dachgeschoss bietet aktuell Staufläche. Ein Ausbau dessen bietet sich an, um zwei weitere Zimmer oder ein üppiges Studio zu schaffen. Im Kellergeschoss befinden sich insgesamt drei nutzbare Räume, wovon einer Zugang zum Garten hat. Im Hausanschlussraum befindet sich die Ölzentralheizung aus dem Jahre 1999 der Firma Viessmann. Der Öltank umfasst 8.500 Liter und wurde bereits mit einer Kunststoffwanne ausgekleidet. Ein Gasanschluss befindet sich in der Straße.

Sonstiges

Energieausweistyp: Bedarfsausweis
Energiekennwert: 241,12 kWh/(m²*a)
Energieeffizienzklasse: G
Baujahr: 1959
Heizungsart: Zentralheizung
Befeuerung/Energieträger: Öl

 

53117 Bonn Die vollständige Adresse der Immobilie erhalten Sie vom Anbieter.

 

 

Kontakt aufnehmen
Ihre Anfrage zu Objekt-ID 105913

Pflichtfeld*


 

 

Anbieter

Limbach Immobilien

R. Dieter Limbach Immobilien KG
Bertha-von-Suttner-Platz 2-4
53111 Bonn

T:  (0228) 981 60-0
  Online Business Card